• Schweiz,
  • Deutsch
    04.11.2015

    Neuheiten von Läderach an der Igeho

    Ennenda, 04.11.2015. – An der internationalen Messe Igeho in Basel überrascht Confiseur Läderach die anspruchsvolle Hotel- und Gastronomie-Fachwelt mit zwei Neuheiten. Vom 21. bis 25. November 2015 präsentiert «Läderach Professional» die raffinierte Convenience-Neuheit «Le Dessert» und führt die hauseigene Couverture ein.

    Ennenda, 04.11.2015. An der internationalen Messe Igeho in Basel überrascht Confiseur Läderach die anspruchsvolle Hotel- und Gastronomie-Fachwelt mit zwei Neuheiten. Vom 21. bis 25. November 2015 präsentiert «Läderach Professional» die raffinierte Convenience-Neuheit «Le Dessert» und führt die hauseigene Couverture ein.


    Qualität verbindet

    Läderach steht für Perfektion und hat sich seit 1962 einen Namen als hochwertiger Produzent von handgefertigten Schweizer Schokolade- und Konfektspezialitäten gemacht. «Läderach Professional» ist dafür bekannt, für den Profi individuelle Lösungen vom halbfertigen bis hin zum fertigen Produkt anzubieten. Läderach bleibt sich treu und setzt das Angebot an ganzheitlichen Lösungen vom Profi für Profis fort. Mit der exklusiven Einführung der so bewährten hauseigenen Couverture im Schweizer Markt weitet Läderach das Angebot aus und deckt dadurch die ganze Wertschöpfungskette vom Rohmaterial bis zum vollendeten Convenience-Produkt ab. Qualität verbindet, und damit auch das integrierte Angebot für den Profi. Er hat nun die Möglichkeit, seine Desserts aus einer Schokolade herzustellen und für seine Kundschaft bezaubernde Geschmackserlebnisse von höchster Qualität und mit besten Ingredienzen zu kreieren. Die Läderach Couverturen Milch, dunkel und weiss gibt es als Drops in Stehbeutel à zwei Kilogramm.


    Neuheit – Le Dessert

    Neben dem Meilenstein der Einführung der hauseigenen Couverture überrascht Läderach mit einer weiteren attraktiven Innovation. Es ist dies das raffinierte Convenience-Produkt «Le Dessert». Die jüngste Neuheit aus der Läderach Manufaktur überzeugt mit einem qualitativ hochstehenden, vollendeten Produkt mit Liebe zum Detail, aus frischen Zutaten, ohne Farbstoffe, ohne Konservierungsmittel, ohne Zusätze hergestellt. Einfach und bequem tiefgefroren bestellen, mit Ihrer Kreativität verfeinern und als persönliche Höchstnote dem Gast servieren. Das raffinierte Dessert gibt es in vier Rezepturen: Chocolat Noir, Chocolat et Cerises, Noisette und Mango-Passion. Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie sich die Vorteile des Desserts an der Igeho aufzeigen. Sie können selbstverständlich bei einem Gespräch unter Profis die Köstlichkeit auch degustieren.
    An der Igeho gestaltet «Läderach Professional» ein vielversprechendes und abwechslungsreiches Programm. Hautnah kann miterlebt werden, wie Läderach Confiseure ihre köstlichen Kreationen entstehen lassen und sie lüften Geheimnisse neuer Rezepte mit der Läderach Couverturen.
    www.laederachprofessional.ch

    «Läderach Professional» freut sich auf zahlreiche Besucher und interessante Begegnungen in der Fachwelt der Gastronomie und Hotellerie. Herzlich willkommen am Stand B121 in der Halle 1.1.


    «Läderach – the chocolate family»

    «Läderach – the chocolate family» steht seit 1962 für hochwertigste handgefertigte Schweizer Schokolade- und Konfektspezialitäten. Das Familienunternehmen mit gruppenweit über 700 Beschäftigten hat seinen Stammsitz in Glarus in der Schweiz. Seit September 2012 stellt Läderach in einer neu gebauten Produktionsstätte in Bilten seine Schokoladenmasse selbst her. Als einer der wenigen Premiumanbieter garantiert Läderach eine nachhaltige Qualität unter direkter Kontrolle, von der Kakaobohne bis hin zur Ladentheke.
    Unter «Läderach – the chocolate family» werden die Marken «Läderach – chocolatier suisse» und «Läderach Professional» vertrieben. Das Unternehmen verfügt über Produktionsstandorte in der Schweiz und in Deutschland. Die handwerklichen Premiumprodukte werden über rund 50 eigene Chocolaterien mit Verkaufsstandorten in der Schweiz und Deutschland sowie über Vertriebspartner im Nahen Osten und in Asien angeboten. Die Halb- und Fertigfabrikate finden weltweiten Absatz bei Fachkunden in der gehobenen
    Hotellerie und Gastronomie.

     

    Weitere Auskünfte:

    Elyne Hager
    Leiterin B2B Marketing

    Telefon 055 645 44 14
    elyne.hager@laederach.ch

     

    Nathalie Ziswiler
    Leiterin Kommunikation

    Telefon 055 645 44 77
    nathalie.ziswiler@laederach.ch

     

    Confiseur Läderach AG
    Bleiche 14
    8755 Ennenda
    Telefon 055 645 44 44
    info@laederach.ch
    www.laederach.ch