• Schweiz,
  • Deutsch
Spinat-Tarte mit Safran-Schaum
Spinat Guss
Rahmquark 115 gRahmquark, Vollrahm und das Vollei vermischen
Vollrahm 45 gWeissmehl absieben und der Flüssigkeit beigeben, gut mischen
Vollei 71 gDen gehackten Spinat beigeben und verrühren beimischen, abschmecken.
Weissmehl 5 gMit Salz, Pfeffer und etwas Knoblauchpulver würzen
Spinat fein gehackt 64 g
Knoblauchpulver
Salz und PfefferVor dem Abfüllen den Guss aufrühren
300 g
Safranschaum
Vollrahm 150 gDen Vollrahm mit einer Messerspitze Safran und einer Prise Fleur de Sel steif schlagen.
SafranpulverDie steif geschlagene Masse in einen Spritzbeutel abfüllen
Fleur de Sel
150g
Dragierte Frischkäsekugel
Frischkäse (z.B. Cantadou) 200 gMit einem Kugelausstecher kleine Kugeln aus dem Frischkäse formen.
Die Frischkäsekugeln kurz im TK fest werden lassen
Gehackte Petersilie 10 gDanach die Kugeln mit der fein gehackten Petersilie dragieren
210 g
Getrocknete Karottenscheiben
Rote Karotten Die Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden und im Ofen (ca.40° C)
für ein paar Stunden langsam trocknen lassen (sollten danach leicht knusprig sein)
AufbauDie Konfektschalen mit dem Spinatguss befüllen.
Die gefüllten Schalen mit der Folie bei 170° C (Umluft) backen ca. 10 Minuten.
Danach Auskühlen lassen.
DekorDen Safranschaum auf die Spinat Tarte dressieren und mit der Karottenscheibe und der Frischkäsekugel garnieren.
Ausbeute54 Stk. = 1 Folie
Gewicht / Stk.ca. 20 g
Verwendete «Confiseur Läderach» ProdukteCarré Schalen salzig, Läderach Art.-Nr. 07026F
Rezept Name / Titel Spinat-Tarte mit Safran-Schaum
Das Bild für die Listenansicht Rezepte7.jpg
Farbe für die Überschriften (CSS Wert!) F5DD67
Erstes Feld (Weisser Hintergrund, Zutatentabelle) <table><tbody><tr><td><span style="font-weight: bold;">Spinat Guss</span></td><td></td></tr><tr><td>Rahmquark 115 g</td><td>Rahmquark, Vollrahm und das Vollei vermischen</td></tr><tr><td>Vollrahm 45 g</td><td>Weissmehl absieben und der Flüssigkeit beigeben, gut mischen</td></tr><tr><td>Vollei 71 g</td><td>Den gehackten Spinat beigeben und verrühren beimischen, abschmecken.</td></tr><tr><td rowspan="1">Weissmehl 5 g</td><td rowspan="1">Mit Salz, Pfeffer und etwas Knoblauchpulver würzen</td></tr><tr><td rowspan="1">Spinat fein gehackt 64 g</td><td rowspan="1"></td></tr><tr><td rowspan="1">Knoblauchpulver </td><td rowspan="1"></td></tr><tr><td rowspan="1">Salz und Pfeffer</td><td rowspan="1">Vor dem Abfüllen den Guss aufrühren</td></tr><tr><td><span style="font-weight: bold;">300 g</span></td><td></td></tr><tr><td></td><td></td></tr><tr><td><span style="font-weight: bold;">Safranschaum</span></td><td></td></tr><tr><td>Vollrahm 150 g</td><td>Den Vollrahm mit einer Messerspitze Safran und einer Prise Fleur de Sel steif schlagen.</td></tr><tr><td>Safranpulver</td><td>Die steif geschlagene Masse in einen Spritzbeutel abfüllen</td></tr><tr><td>Fleur de Sel</td><td></td></tr><tr><td></td><td></td></tr><tr><td><span style="font-weight: bold;">150g</span></td><td></td></tr><tr><td></td><td></td></tr><tr><td><span style="font-weight: bold;">Dragierte Frischkäsekugel</span></td><td></td></tr><tr><td>Frischkäse (z.B. Cantadou) 200 g</td><td>Mit einem Kugelausstecher kleine Kugeln aus dem Frischkäse formen.<br />Die Frischkäsekugeln kurz im TK fest werden lassen</td></tr><tr><td>Gehackte Petersilie 10 g</td><td>Danach die Kugeln mit der fein gehackten Petersilie dragieren</td></tr><tr><td></td><td></td></tr><tr><td><span style="font-weight: bold;">210 g</span></td><td></td></tr><tr><td rowspan="1"></td><td rowspan="1"></td></tr><tr><td><span style="font-weight: bold;">Getrocknete Karottenscheiben</span></td><td></td></tr><tr><td>Rote Karotten </td><td>Die Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden und im Ofen (ca.40° C)</td></tr><tr><td></td><td>für ein paar Stunden langsam trocknen lassen (sollten danach leicht knusprig sein)</td></tr><tr><td></td><td></td></tr><tr><td rowspan="1"></td><td rowspan="1"></td></tr><tr><td></td><td></td></tr></tbody></table>
Zweites Feld (rosa Hintergrund, Anleitung ) <table><tbody><tr><th scope="row">Aufbau</th><td>Die Konfektschalen mit dem Spinatguss befüllen.<br />Die gefüllten Schalen mit der Folie bei 170° C (Umluft) backen ca. 10 Minuten.<br />Danach Auskühlen lassen.</td></tr><tr><th scope="row" rowspan="1">Dekor</th><td rowspan="1">Den Safranschaum auf die Spinat Tarte dressieren und mit der Karottenscheibe und der Frischkäsekugel garnieren.</td></tr><tr><th scope="row">Ausbeute</th><td>54 Stk. = 1 Folie</td></tr><tr><th scope="row">Gewicht / Stk.</th><td>ca. 20 g</td></tr><tr><th scope="row">Verwendete «Confiseur Läderach» Produkte</th><td>Carré Schalen salzig, Läderach Art.-Nr. 07026F</td></tr></tbody></table>
Drittes Feld (Weisser Hintergrund, Extra) <link fileadmin/PDF/Spinat_Tarte_DE.pdf _blank download "Initiates file download">Rezept downloaden</link>